Fremdgehen69 im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

Unsere Bewertung

ab CHF 59,90
Besonderheiten
  • Dating-Portal für die Suche nach Sex-Kontakten
  • WebCam-Chat mit Erotik-Models
  • Viele professionelle Damen unterwegs
  • Animateurinnen, die sich als echte Frauen ausgeben
Mitglieder
  • ca. 150’000 Schweizer/Innen
  • 29 % weiblich
  • 71 % männlich
Kostenlos
  • Für Frauen alles kostenlos!

Für Männer:

  • Profil erstellen
  • Suchfunktion nutzen
  • Profile von anderen Mitgliedern besuchen
  • Nachrichten empfangen
  • Übersicht über die Live-Cams
Kostenpflichtig
  • Nachrichten schreiben
  • Mit CamGirls chatten
  • Bessere Platzierungen in den Suchergebnissen
  • Weitere Zusatzfunktionen
Fremdgehen69 jetzt kostenlos testen!

Gibt es viele Sexkontakte bei Fremdgehen69?

Das Dating-Portal Fremdgehen69.com ist, wie der Name schon sagt, ein Portal für die Suche nach neuen Kontakten zum Fremdehen. In unserem Test haben wir geprüft, wie gut die Chancen stehen, reale Dates auf dem Portal zu finden.

Die Startseite empfängt ihre Besucher mit vielversprechenden Bildern, die das Herz jedes Seitenspringers höher schlagen lassen. Im inneren des Fremdgeh-Portals kommt dennoch die Ernüchterung. Unsere Erwartungen haben sich nur halbwegs bestätigt. Aber eins nach dem anderen!

Wie seriös ist Fremdgehen69.com?

Was im inneren Bereich von Fremdgehen69 sofort auffällt, sind viele Damen mit freizügigen Bildern in ihren Profilen, die zu vielversprechend aussehnen, um wahr zu sein. Zwar werden nach eigener Aussage des Portals alle Mitgliederprofile auf Echtheit geprüft. Dennoch werden vom Betreiber selbst Animateure eingesetzt, die sich nicht als solche zu erkennen geben:

Ausschnitt aus den AGB von Fremdgehen69.com
Auszug aus den AGB

So werden Männer von hübschen Damen umschwärmt, die ihnen das Gefühl geben, sehr begehrenswert zu sein. Wer auf virtuelle Kontakte steht, wird von Fremdgehen69 begeistert sein.

Natürlich sind nicht alle Frauen-Profile auf Fremdgehen69 Fakes. Auch echte Frauen registrieren sich auf dem Portal. Nach unserer Berechnung sind sie leider in der Minderheit. Zudem präsentieren sich echte Frauen viel zurückhaltender, als die vorhandenen Animationsdamen und sind daher nur in den Tiefen des Portals zu finden. Die ersten Ergebnisseiten der Mitgliedersuche werden nach unserer Erfahrung von den aktiveren Animateurinnen dominiert.

Für diejenigen, die auf echte Dates im realen Leben stehen, gibt es Alternativen mit einer höheren Quote an echten Frauen. Wir können z.B. folgenden Anbieter empfehlen:

Unsere Bewertung
ab CHF 59,95
TheCasualLounge jetzt kostenlos testen! TheCasualLounge im Test

Diese Funktionen erwarten Sie auf dem Fremdgeh-Portal

Nach einer schnellen Anmeldung, die lediglich nur die Angabe von gewünschtem Pseudonym und Ihrer Email-Adresse erfordert, gelangen Sie schon ins Portal-Innere von Fremdgehen69.com und können nach Wunsch noch Ihr Profil vervollständigen oder sofort auf die Suche nach erotischen Begegnungen gehen. Fremdgehen69 hat seinen Nutzern viel zu bieten:

  • Umkreis- und Detailsuche sowie Übersichten über „Online Mitglieder“ und „Neue Mitglieder“
  • Auch zur Kontaktaufnahme gibt es mehrere Möglichkeiten: Private Nachrichten, virtuelle Küsse, ein anonymer SMS- und Anruf-Service (gebührenpflichtig!)
  • Mitglieder, die Ihnen am besten gefallen, können zu „Favoriten“ oder „Freuenden“ hinzugefügt werden
  • Wenn Sie von jemand belästigt werden, können Sie die Person auf die „Blacklist“ setzten oder dem Service-Team melden
  • Männer, die auf Webcam-Erotik stehen, kommen unter der Rubrik „Live Cams“ auf ihre Kosten. Dort gibt es heisse CamGrils für jeden Geschmack.

Kosten für die Premium-Dienste

Die typischen Grundfunktionen, wie Anmeldung, Suche, Ansicht von anderen Profilen, sind auf Fremdgehen69 kostenlos.

Wenn Sie nicht nur Bildchen schauen, sondern auch Kontakte zu anderen Nutzern herstellen und andere Zusatzfunktionen nutzen möchten, werden Sie zur Kasse gebeten.

Die Kosten von Fremdgehen69 können bei einigen Nutzern für Verwirrung sorgen, weil es mehrere Premium-Abo-Modelle gibt, die mit unterschiedlichen Zusatzvorteilen versehen sind. Die unbegrenzte Kontaktaufnahme ist allen Premium-Paketen gemeinsam und die Zusatzfunktionen wie z.B. Hervorhebungen in den Suchergebnissen, VIP Support usw. variieren je nach Art der ausgewählten Mitgliedschaft.

Bestimmte Funktionen wie WebCams werden mit Coins bezahlt.

Preise für die Premium-Nutzung von Fremdgehen69

Silber-MitgliedschaftCoins
30 Tage: CHF 59.90 80 Coins: CHF 19.99
90 Tage: CHF 149.90 200 Coins: CHF 39.99
180 Tage: CHF 179.90 500 Coins: CHF 79.99

Gold-Mitgliedschaft kostet CHF 10.- mehr pro gewählte Abo-Laufzeit

Platinum-Mitgliedschaft kostet  CHF 30.- mehr pro gewählte Abo-Laufzeit

So können Sie Ihre kostenpflichtige Mitgliedschaft kündigen

Die Kündigungsbedingungen finden Sie in den AGB des Anbieters. Aktuell beträgt die Kündigungsfrist für ein kostenpflichtiges Abonnement 10 Kalendertage vor dem Ablauf der gewählten Vertragslaufzeit. Die Kündigung der kostenpflichtigen Mitgliedschaft bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Textform, z.B. E-Mail oder Fax.

Für die richtige Zuordnung der Kündigung sind folgende Angaben erforderlich: 

  • Ihr Nutzername bei Fremdgehen69
  • die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich registriert haben
  • Ihr Vor- und Nachname
  • die Anschrift, die Sie angegeben haben

Kontaktdaten von Fremdgehen69:

  • HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG, Fenzlgasse 1/12, 1150 Wien, Austria
  • Fax: +43 1 361970098
  • E-Mail: support@fremdgehen69.com

Wenn Sie Ihre Kündigung in beschriebener Form einreichen, gibt es aus unserer Erfahrung keine Probleme mit Fremdgehen69. In diesen Sachen ist der Anbieter eigentlich fair.

Fazit: Echte Dates sind bei Fremdgehen69 kaum möglich

Für Männer, die auf Webcam-Erotik und Sex-Chat stehen, gehört das Portal mit seiner professionellen Aufmachung und den vielen Webcam-Models zu den besten Adressen.

Männer, die nach realen Sex-Dates für einen Seitensprung suchen, werden hier aus unserer Erfahrung selten fündig. Schauen Sie sich lieber nach einem anderen Dating-Portal um.

 


Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

4 Reaktionen auf “Fremdgehen69 im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

  1. Aufmachung professionell, aber nach meiner Testeinschätzung ist die ganze Webseite ein einziger systematischer Betrug. Immer raffinierter wird man umgarnt von angeblichen Frauen, teilweise behaupten sie sogar sie seien kein fake und wollten keine unanstäntigen Bilder um vertrauenswürdig zu wirken, senden einem aufmunternde mails auf die man (habe ein bezahltes Testabo genommen um es live zu testen!) detailliert und charmant antwortet, darauf gibt es keine Reaktion. Eine Minute nach Ablauf des Testabos bekommt man von der gleichen Dame ein aggressives Email wo plötzlich der ton ändert u nd man beleidigt wird: glaubst Du dass es funktioniert eine dame einfach hinzuhalten damit sie scharf wird, ich will nur ficken! (und dies wie gesagt eine Minute nachdem das Abo abgelaufen ist, und auf all meine netten Mails vorher keine einzige antwort) Für mich sind alle Damen die halbwegs attraktiv aussehen gestohlene Bilder und werden von bezahlten Animateurinnen betrieben. Die Webseite ist ein einziger Betrug, ich kann nur dringend raten die Finger davon zu lassen. Die einzigen Frauen die echt sein könnten sind 150kg schwer und so hässlich dass sie mich bezahlen müssten, es ist nur beleidigend.

  2. Absoluter Betrug!!!
    Hütet euch hier anzumelden. Die Frauen sind alles Fakes!!!

  3. Guten Abend! Der Aufbau der Seite okay, Service schlecht. Kein Kontakt möglich über eventuelle Probelme. Nur über die beigefügte Adresse im Impressum. Klingt gut, teilweise auch tolle Aufnahmen, aber irgent wo vielleicht gestohlen, ohne Wissen der Personen. Man kann nicht verstehen, das solche Seiten wegen den dahinten stehenden Betrug nicht entgültig mit strastischen Strafen geschlossen werden. Wir Männer suchen wirklich nach dem gewissen etwas und werden mit unserer Gier nach den schönen Dingen aufs Kreuz gelegt. Schade, es wird ein Traum sein den wahren Wert für das Wesentliche zu bekommen. Meine Meinung. alle müssten sich anmelden, einen guten fairen Preis bezahlen und mit dem Ausweis auf Ihre Richtigkeit überprüft werden. Das Letztere wäre sinnvoll, um die Ihn/Sie aus der Seite bei Missachtung ehrlicher Weise zu einem gewissen Zeitabschnitt heraus zu werfen. mfg Freddy

  4. Finger weg von Fremdgehen69.com, reiner Betrug!!
    Man(n) wird nur abgezockt. KEINE realen Kontakte, nur Animateure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.