Be2 im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

Unsere Bewertung

ab CHF 39.90
Besonderheiten
  • International vertretene Partnervermittlung, gegründet 2004
  • In der Schweiz gibt es aktuell viel grössere Alternativen
Mitglieder
  • Etwa 550’000 Registrierungen in der Schweiz
  • Über 41 Millionen Registrierungen weltweit
  • 57 % weiblich
  • 43 % männlich
Kostenlos
  • Fragebogen ausfüllen und Auswertung erhalten
  • Kontaktvorschläge bekommen
  • Profile anschauen, aber noch keine Fotos sehen
  • Limitierte Anzahl an Nachrichten lesen
Kostenpflichtig
  • Nachrichten unbeschränkt lesen und schreiben
  • Fotos in Profilen anschauen
  • Profilbesucher sehen
  • Favoriten speichern
be2 jetzt kostenlos testen!

Mitglieder auf be2.ch

Wenn es um langfristige Beziehungen geht, kommen manche Singles mit be2 in Berührung. Das Portal versteht sich als Partnervermittlung, mit deren Hilfe es möglich ist, die Liebe des Lebens zu finden. In unserem Test haben wir die Partnerbörse genau unter die Lupe genommen und berichten nachfolgend über unsere Erfahrungen.

Im Vergleich zu manchen anderen bekannten Partnervermittlungen richtet sich be2 nicht nur an die gehobene Nutzergruppe, sondern an ein breites Publikum. Die Zusammensetzung der Mitglieder geht quer durch alle Bildungsgruppen und Schichten.

Weltweit haben sich auf be2 rund 41 Millionen Mitglieder aus 30 Ländern registriert. In der Anfangsphase war be2 auch in der Schweiz sehr beliebt. In letzter Zeit ist das Portal so ziemlich in Vergessenheit geraten.

Nach unserer Einschätzung wird be2 von höchstens 5’000 Singles aus der Schweiz aktuell genutzt. Inzwischen gibt es in der Schweiz viel grössere Dating-Portale.

Empfehlenswerte Alternative zu be2:

Unsere Bewertung
ab CHF 39.90
PARSHIP jetzt kostenlos testen! PARSHIP im Test

Partnervorschläge und Kontaktaufnahme bei be2

Das Konzept von be2 sieht vor, dass Mitglieder bei ihrer Anmeldung einen Persönlichkeitstest ausfüllen, der Einblicke in bestimmte Charaktereigenschaften und beziehungsrelevante Werte gewährt. Auf Basis der ermittelten Erkenntnisse über die Persönlichkeit bekommen die Mitglieder passende Partnervorschläge.

Es werden ausschliesslich Singles zusammengeführt, die laut den Matching-Kriterien optimal zueinander passen. Die Kontaktvorschläge können nach dem Übereinstimmungsgrad, dem sogenannten „be2-Index“, sortiert werden – je höher der Index ist, desto besser passt die vorgeschlagene Person zu Ihnen. So hat man die Kontakte, mit denen seine eigenen Interessen und Lebenseinstellungen am meisten übereinstimmen, ganz oben in der Liste.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie mit Ihren Partnervorschlägen über private Nachrichten in Kontakt treten. Falls Sie gerade keine Zeit haben und später Ihr Glück versuchen wollen, können Sie die besten Partnervorschläge zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen.

Kosten für die Nutzung von be2

Wie bei den meisten anderen Partnervermittlungen gibt es bei Be2 zwei Arten von Mitgliedschaften – die kostenlose Basis-Mitgliedschaft und die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft.

Mit der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft können Sie sich den ersten Eindruck von der Partnervermittlung verschaffen und sehen, ob Sie sich auf der Plattform wohl fühlen. Zu den kostenlosen Services gehören neben der Registrierung auch die Partnervorschläge.

Allerdings können Sie die Fotos der vorgeschlagenen Partner nicht deutlich sehen, da diese nur für Premium-Mitglieder freigegeben sind. Ausserdem fallen für Sie Kosten an, wenn Sie alle Nachrichten lesen und eigene Nachrichten versenden möchten. Mit der Premium-Mitgliedschaft können Sie darüber hinaus Ihre Profilbesucher sehen und Favoriten hinzufügen. Als Zahlungsmittel stehen Kreditkarte und Überweisung zur Auswahl.

Preise für die Premium-Mitgliedschaft:

DauerPreise pro MonatGesamtkosten
3 MonateCHF 99.90CHF 299.70
6 MonateCHF  79.90CHF 479.40
12 MonateCHF 59.90CHF 718.80

Die Premium-Mitgliedschaft ist ein Abo und verlängert sich automatisch! Wenn Sie keine Abo-Verlängerung möchten, müssen Sie fristgerecht kündigen. Laut AGB von be2 solle die Kündigung spätestens 14 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch ausdrückliche, schriftliche Erklärung erfolgen.

Fazit: Leider schlechte Erfolgschancen

Früher haben wir gute Erfahrungen mit der Partnervermittlung gemacht. Inzwischen können wir be2 nur begrenzt empfehlen. Die weltweite Präsenz von be2 und die ausgeprägte Verknüpfung zwischen den Ländern macht internationale Partnersuche möglich. Somit kann die Partnerbörse für Singles, die an der Partnersuche im Ausland interessiert sind, immer noch eine Hilfe sein. Obwohl es auch in diesem Bereich empfehlenswertere Alternativen gibt.

In der Schweiz ist be2 im Vergleich zu anderen Partnerbörsen schon ziemlich in den Hintergrund geraten und bietet aus unserer Erfahrung schlechtere Erfolgschancen. Es ist einfach zu wenig los auf dem Portal und die Partnervorschläge passen oft nicht zu eingegebenen Suchkriterien mangels vorhandener Mitglieder. Aus unserer Erfahrungen lohnen sich die Kosten nicht.


Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

26 Reaktionen auf “Be2 im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

  1. ….Leider kann ich den negativen Bericht nur bestätigen, über APP Monatsabo gelöst zu 39.90, aber Kreditkarte wurde 159 CHF belastet !! Reklamationen blieben unbeantwortet…
    Ausserdem das üblich umständliche Künden via FAX Luxemburg – Kundenfreundlich ist das absolute Gegenteil!!
    Hände weg von dieser puren Abzocke !

  2. Be2 ist eine Frechheit!!! Das Portal ist am absterben, was sie mit unnützen Kontaktvorschlägen und einer Mail Flut zu überdecken versuchen. Dass man nur auf dem Postweg oder per Fax künden kann, zeigt wie unseriös das Portal ist. Finger weg von Be2!

  3. be2 ist definitiv nicht zu empfehlen! seit über einem jahr versucht meine über 70jährige schwiegermutter ihre mitgliedschaft zu kündigen (diverse male sowohl auf dem postweg, als auch per email). in der zwischenzeit wurden fleissig mitgliedschaftsbeträge automatisch abgebucht und durch ein inkasso-büro eingetrieben (zt doppelt). leider hat sie uns erst jetzt über das ganze informiert. nach unserem einschalten hat sie nun endlich eine kündigungsbestätigung erhalten. trotzdem fordert be2 weiterhin mitgliedsbeiträge (mit frechen emails und drohungen).

  4. Bin völlig verärgert über be2.
    Habe vor über einem Jahr gekündigt, dann sofort keinerlei Dienstleistungen und auch sonst nichts mehr erhalten und nach über einem Jahr einfach wieder eine Rechnung von über Fr. 400.- mit der Begründung meine Mitgliedschaft sei automatisch verlängert worden obwohl be2 weiss, dass das in der Schweiz nicht erlaubt ist (K-Tipp). Also Hände weg von be2. Ist auch ausserordentlich mühsam zu kündigen.

  5. Ist ne RIESENABZOCKE. Hände weg an ALLE! Das Jahres Abo 12 Monate kostet fast 500.- Franken.!! Bitte allen weiter sagen!!!

  6. Be2 erklärt, allein in der Schweiz 550000 Mitglieder zu haben. Ich hatte mich auf ein BE2-mail für einen Monat mit 55% zu Fr. 39.90 angemeldet. Ich konnte diese Anmeldung nicht ausdrucken. Mit der Abrechnung meiner Kreditkarte vom 7.02.2017 ersehe ich, dass mich BE2 mit Fr 487.80 für ein Jahresabonnement belastet hat. Auf meine Anfrage, wofür dieser Betrag sei, antwortet mir BE2, ich hätte per 5.02.2017 ein Jahresabonnemet erworben.
    Inzwischen hat der Kassensturz am 14.02.2017 darauf hingewiesen, das vlele Leute Mühe mit ihrer Partnership-Firma haben.
    Auch als 88-jähriger bin ich immer noch so naiv, auf Abzocker, wie BE2, reinzufallen.
    Früher sagte man :
    Je älter – je dümmer
    Aber ich glaube, das war für Kinder gemeint ? ? ?

    Also auf den Enkeltrick werde ich trotz meines Alters aber nicht hereinfallen ? ? ?

  7. Ich, CH, M, Pensioniert: Seit einem Monat abonniert auf be2: Aber, dass jetzt spontan Fotos der Kandidatinnen erscheinen würden ? Fehlanzeige, auch kommen dann keine weiteren Lebenszeichen mehr, dafür Kandidatinnen, die entweder viel zu jung oder zu alt sind für mich. Auch kommen zu oft Frauen aus derselben Gegend (Bern), allermeist ohne Fotos. Diese muss man dann immer anfordern, danach kommt nichts mehr.

  8. Ich habe mich vor 1 Tag bei be2 angemeldet und konkrete Suchkriterien angegeben. Dann erhielt ich Vorschläge und Nachrichten von Männern (und auch 1 Frau!), die den von mir vorgegebenen Suchkriterien überhaupt nicht entsprochen haben. Löschen geht auch nicht. Ob meine Nachricht an kundendienst@be2.ch beantwortet wird, weiss ich nicht. Bei paarship kann man als Basismitglied wenigstens das Profil ansehen, hier geht aber gar nichts ohne bezahlen. Auf dieser Grundlage werde ich wohl keine Mitgliedschaft bei be2 abschliessen. Danke für eure Infos!

  9. Wie auch schon andere User hier geschrieben haben ist der Kontakt zu be2 nicht möglich…..also d.h. kundendiesnt@be2.ch funktioniert nicht……und auch die FAX Nummer nicht um das Konto zu kündigen. Ich bin sehr enttäuscht über be 2.

  10. Hallo Ursula,

    wir sind ein von Be2 unabhängiges Vergleichsportal. Das Team von Be2 können Sie unter dieser Email-Adresse erreichen: kundendienst(at)be2.ch

    Mit freundlichen Grüssen,
    Ihr SinglebörsenCheck-Team

  11. Sehr geehrtes be2 Team, ich habe bei euch den Hardo Galle, Zofingen kennen gelernt. Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass er ein Betrüger ist der versucht Geld nach Dubai zu bekommen. Ich bitte sie sperren Sie diese Person in Ihrer Plattform

  12. bin seit heute morgen nicht premium und krieg 15 mails ALLES FAKE! die gleichen dummen fragen „was ist deine lieblings farbe“. die gleichen photos mehrmals drauf und solche pläusche.
    was soll das bringen? lächerlich!

  13. Typischer Fall von Abofalle. Die belasten einfach weiter die Kreditkarte und das Kündigen ist unheimlich schwierig. Das sperren der Kreditkarte wäre wohl einfacher gewesen. Hat ’n Haufen gekostet und nichts gebracht.

  14. Kann die oben erwähnten Aesserungen nur bestätigen; Profile mit den selben Photo’s und anderen Angaben; auch erhalte auch Mail von MItgliedern welche ich nie angeschrieben habe;

    Dieses Angebot erscheint mir eher ein FAKE!!!

  15. In 2012 gab ich BE2.CH einen Versuch, realisierte jedoch schnell ,dass diese Site nicht fuer mich war. Was ich jeden warnen will der dies liest – in 2015 erschien nun ploetzlich eine weitere Rechnung fuer ueber 300.-Sfr. auf meiner credit karte weil ich in 2012 angeblich nicht gekuendigt haette,was nicht stimmt. Be carful !!!!!!!

  16. Hallo Ursina,

    bitte wenden Sie sich in dieser Angelegenheit direkt an die Singlebörse. Wir sind ein unabhängiges Vergleichsportal und haben keinen Einfluss auf Kündigungen.

    Mit freundlichen Grüssen,
    Ihr SingleboersenCheck-Team

  17. Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich bitte Sie meine Anmeldung rückgängig zu machen, Habe kein Interesse einen neuen Partner kennen zu lernen. Bitte eine Bestätigung von Ihrer Seite.
    Danke für Ihre Bemühung.
    Ursina

  18. gerade war ich probehalber auf der Seite von b2 und habe mir die vorgeschlagenen Profile angesehen. Da waren immer wieder die selben Fotos mit völlig anderen Angaben drin. Einmal war der Typ 165, dann wieder 181 und alles andere war auch immer verschieden, nur das Foto war immer der selbe Typ.
    Da bin ich doch gleich wieder ausgestiegen.

  19. Hallo, ich versuche meine Premium-Mitgliedschaft bei be2.ch zu kündigen. Die angegebene Faxnummer hat nicht funktioniert. Um nachzufragen, habe ich es mit kundendienst@be2.ch und mit customerservice@be2.ch versucht. In beiden Fällen kommt die E-Mail zurück mit der Meldung, dass es diese Adresse nicht gibt. Wie kann ich jemanden von be2.ch erreichen?

  20. Hallo Sisi,

    bei mir hat alles funktioniert. Versuchen Sie es im Zweifelsfall per Post:
    be2 S.à.r.l.
    291, route d’Arlon
    L-1150 Luxemburg
    Luxembourg

    Beste Grüsse,
    Ihr SinglebörsenCheck-Team

  21. Ich habe genau das gleiche Problem: dh ohne Bezahlung (offenbar nur mit Kreditkarte) kann ich mit den vorgeschlagenen Partnern keinen Kontakt aufnehmen. Das finde ich jammerschade! Warum nur zieht einem be2 so den Speck durchs Maul und lässt einen dann sitzen ausser man zahlt. Ist das Finden eines Partners wirklich eine Sache des Geldes?
    freundliche Grüsse

    Katharina

  22. ps. oder haben sie eine emailadresse, wo ich mein anliegen deponieren könnte? ich bitte sie höflichst darum.

  23. guten tag. ich möchte mitglied auf be2 werden. leider verfüge ich über keine kreditkarte. bitte senden sie mir ihre bankdaten für die einzahlung. herzlichen dank und freundliche grüsse, christian hänni

  24. Hallo Herr Hänni,

    bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter.

    Hier sind die Kontaktdaten aus dem Impressum:
    Email: kundendienst@be2.ch
    Fax: +41 434302215

    Beste Grüsse,
    Ihr SingleboersenCheck-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.